ver.di Bildungs- und
Begegnungszentrum Clara Sahlberg

Koblanckstraße 10
14109 Berlin
Telefon: (030) 80 67 13 - 0
Telefax: (030) 80 67 13 - 560

Sommertagung 2017: Gewerkschaften und Zukunft - Gegen Stammtischparolen

2. – 3. September 2017

Gewerkschaftliche Herausforderungen im Zeichen eines politischen Rechtsruckes

 

Immer häufiger werden wir mit menschenverachtenden Aussagen konfrontiert: in Seminaren, am Arbeitsplatz, in öffentlichen Räumen. Sie kommen plötzlich und unerwartet, sie konfrontieren und provozieren, sie bestehen aus unbegründeten Behauptungen und vereinfachen komplexe Zusammenhänge. Diejenigen, die mit Parolen konfrontiert werden, fühlen sich oftmals gelähmt, blockiert und handlungsunfähig. Man/frau weiß nicht, wie man reagieren soll, es fallen nicht die „richtigen“ Argumente ein. Das wiederum „beflügelt“ die Provokateure, und Umstehende werden ermuntert, jenen Recht zu geben.


Seit Monaten erleben wir einen Rechtsruck in der Gesellschaft. Bestimmte Aussagen waren vor Jahren noch tabu, heute ist die Grenze des Sagbaren in die Mitte der Gesellschaft verschoben. Wir erleben die Wahlerfolge der AfD, die versucht, sich als Partei der Mitte darzustellen, zugleich völkisch-nationalistische Positionen vertritt. Wir stehen vor den nächsten Betriebsratswahlen, bei denen Viele mit Listen rechnen, die der AfD nahestehen, die mit dem Slogan wirbt, „Das neue ROT der Arbeitnehmer ist BLAU“.


Wir sehen uns im öffentlichen wie im privaten Rahmen immer stärker Meinungen ausgesetzt, die nicht dem Weltbild einer
offenen, freiheitlichen, demokratischen und friedlichen Gesellschaft entsprechen. ver.di hat mit seinen Beschlüssen der vergangenen Bundeskongresse klar Position bezogen. Wir fragen uns, wie gut gelingt die Umsetzung in den Betrieben und Dienststellen? Was können wir konkret machen?


Klar ist: Wir müssen uns mit diesen Entwicklungen und mit rechten Aussagen auseinandersetzen, müssen Positionen
beziehen, die Stimme erheben und Haltung zeigen!

 

Wie das in verschiedenen Situationen gelingen kann, darum soll es auf dieser Sommertagung gehen.

 

Deshalb bieten wir diesmal das Ausbildungsprogramm zum/zur Stammtischkämpfer/in an und nehmen uns die Zeit Eindrücke aus dem Wahlkampf in Diskussionsforen auszutauschen und neue Anregungen mitzunehmen.




<< Zurück zur Startseite


Quelle: bbz.verdi.de
Druckdatum: 25.07.2017